Life in Cities

 

Pressefoto Deichtorhallen

Am Sonntag habe ich mir die Ausstellung von Michael Wolf im Haus der Photographie (Deichtorhallen) angeschaut. Proppenvoll war es. Wahrscheinlich dem Regen geschuldet, der am Nachmittag herunterschüttete. LIFE IN CITIES titelt er seine Ausstellung. Beeindruckend, beklemmend, verstörend, belebend, nötigend, beengend, neugierig machend, herausfordernd, erleichternd sind seine Objekte, Bilder, Arrangements zum Thema Leben in Städten. All das ist auch sein Blick auf die Welt, in der er sich jeweils ganz und gar befindet. Der Mustererkenner. Der Musterbrecher. Wer sie noch nicht gesehen hat…. Unbedingt.

Für die unter Euch, die einen Herzschrittmacher haben – Ihr solltet angemessenen Abstand halten von der Installation „The Real Toy Story“ – es wurden aberwitzig viele Magnete verwendet, um das Gesamtkunstwerk zu konstruieren. Um die Warnung lesen zu können, musste ich ganz dicht an die Installation herantreten. Ich bin sehr froh, dass mein Herz von allein schlägt.

Ich gehe auf jeden Fall noch einmal hin:

TALKING ABOUT ART: KÜNSTLERGESPRÄCH MIT MICHAEL WOLF
Moderation: Ingo Taubhorn, Kurator im Haus der Photographie

 

Ulla an Kunst – Cloud Gate

wp-1479813301520.jpgwp-1479813218225.jpg

Das Cloud Gate, eine öffentliche Skulptur des britischen Künstlers Anish Kapoor, ist das zentrale Kunstwerk des AT&T-Platzes im Millennium Park von Chicago, Illinois. Die Skulptur wurde zwischen 2004 und 2006 erstellt und wird aufgrund ihrer bohnenartigen Form auch The Bean genannt. Sie wurde aus 168 Edelstahlplatten zusammengeschweißt, ist hochglanzpoliert und hat keine sichtbaren Nähte. Sie misst 10 m × 20 m × 13 m (66 ft × 33 ft × 42 ft) und wiegt 99,8 Tonnen.[1]

und wozu  mich dieses Wunderwerk inspirierte.

Ein schöner Abstecher war das . Chicago. Die letzte Attraktion auf der Tour um den Lake Michigan. Just in dem Moment, als wir uns ins Auto setzten, um nach Grand Rapids zu fahren, fing es an zu regnen. Alles richtig gemacht!   🙂

Danke, dass Ihr wieder dabei gewesen seid.

Early Bird over…

Weather Report (11) – Chicago Airport

image

Weather Report (10) – Spooky Chicago

image

Back from the Pacific!!!

Tahiti- Sydney: Südsee für Anfänger

 

Stage One: Chicago

Durchlauferhitzer Chicago

 

Stage Two: Los Angeles

LAX- Tom Bradley International… Construction Area

 

Stage Three: Tahiti

30° C – 84% Luftfeuchtigkeit 23:00 Uhr – Das fand die Kamera nicht lustig

 

Stage Four: Tahiti – Moorea

Leaving Tahiti – Heading Moorea

 

Stage Five: Moorea

 

most imprtant statues in moorea 🙂

Stage Six: Raiatea

 

Gerne haben wir die Insel rückschauend betrachtet 🙂

Stage Seven: Bora Bora

 

"völlig überschätzt!" 🙂

Stage Eight: Rarotonga, Cookinseln, Neuseeland

Relax!

 

und weiter?   🙂 …. erst nach der Datumsgrenze… NO Feb.23rd 2011 for us!

 

 

First Stage: Chicago Airport

Rock around the aiport! .-)

 

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

%d Bloggern gefällt das: