Nachts

•12. Dezember 2017 • Schreibe einen Kommentar

Same procedure……..

Ulla Keienburg s Blog

beleuchtet Die Nacht
In der
Das Fürchten
Wohnt

Hat auch
Die Sterne
Und den
Mond

Mascha Kaléko

Die Zuversicht ist bei mir eingewachsen. Gottseidank.

Ursprünglichen Post anzeigen

Advent – schon der Zweite

•10. Dezember 2017 • Schreibe einen Kommentar
20171210_114915-01.jpeg

Tell:
Das schwere Herz wird nicht durch Worte leicht.
Stauffacher:
Doch könnten Worte uns zu Taten führen.
Quelle: Schiller, Wilhelm Tell, 1802-1804. 1. Akt, 3. Szene

Die Hand…

•10. Dezember 2017 • Schreibe einen Kommentar

Einen schönen zweiten Advent wünsche ich.

Ulla Keienburg s Blog

„The Hand“ by Mario Irrazábal, 1982
seen by Ulla in Punta del Este 2012

„Verbringe nicht die Zeit

mit der Suche nach

einem Hindernis.

Vielleicht ist keins da.“

Franz Kafka

Ursprünglichen Post anzeigen

Manchmal steht die Welt

•7. Dezember 2017 • 1 Kommentar
20170916_123152-01

„Die Welt ist ein Spiegel, in welchem ein jeder sein Antlitz erblickt. Wer mit saurer Miene hineinschaut, sieht ein saures Gesicht. Wer hineinlächelt, findet einen fröhlichen Gefährten.“
William Makepeace Thackeray

Richtung

•6. Dezember 2017 • Schreibe einen Kommentar

Möge der eine oder die andere den Mut haben, die Notbremse zu ziehen. 🙂

 

Ulla Keienburg s Blog

startrampe „If you board the wrong train, it is no use running along the corridor in the other direction.“ Dietrich Bonhoeffer

„Wenn man in einen falschen Zug einsteigt, nützt es nichts, wenn man im Gang entgegen der Fahrtrichtung läuft.“ D. Bonhoeffer

Ursprünglichen Post anzeigen

… seen enough… !?

•5. Dezember 2017 • Schreibe einen Kommentar

Ulla Keienburg s Blog

denkzettel klein

I lost my innocence over intolerance
All the indignities heaped on the black man
We went to Church they all prayed for the white man
The cops and the preachers were most of ‚em in the clan
What’s a kid s’posed to think
When the adults are all such hypocrites impossibly smug

I have seen enough
I have seen enough of this
Had enough
Quite enough, I swear

The next generation, the Woodstock nation
A little bit flaky but no hesitation
Stop the war it wasn’t worth dyin‘ for
The paranoia of the cold warriors
Arrogant old men with domino theories
Fractured fairy tales tryin‘ to kill me

I’ve seen enough
I have seen enough of this
I have read enough
History to see right through this

You got outcast, upset people you never met
Locked in the basement
Hot wired to the net, isolated, infuriated
The punchline to the…

Ursprünglichen Post anzeigen 246 weitere Wörter

Wenn ich mir was wünschen…

•5. Dezember 2017 • Schreibe einen Kommentar

über Wenn ich mir was wünschen dürfte…

 
%d Bloggern gefällt das: