Großer Augenblick

•18. September 2020 • Kommentar verfassen
„Die großen Augenblicke im guten wie im bösen Sinne sind die, in denen wir getan haben, was wir uns nie zugetraut hätten.“ Marie von Ebner- Eschenbach


Es kommt vor

•14. September 2020 • Kommentar verfassen
„I’ve learned you can make a mistake and the whole world doesn’t end. I had to learn to allow myself to make a mistake without becoming defensive and unforgiving. “ Lisa Kudrow
„Ich habe gelernt, dass ich einen Fehler machen kann und nicht die ganze Welt untergeht. Ich musste lernen, mir zu erlauben, einen Fehler zu machen, ohne defensiv und unversöhnlich zu werden.“ Lisa Kudrow

(Be)Longing

•13. September 2020 • Kommentar verfassen

Guten Tag. Sonne und Wolken mischen sich in einem wunderbaren spätesommerlichen Lied. Der Wind versucht, die zwei verschieden stark gegeneinander auszuspielen. Die Sonne aber strahlt. Wärmt. Unzertrennlich sind die die Elemente. Machen (Wetter)Lagen und meistens das Beste aus allem. Doch wie überall – (be)achtet Mensch sie zu wenig, zerstört Atmosphären, wringt aus und überlastet das scheinbar unendlich Verfügbare, gibt es eben Stürme, Hochwasser, Hitzen. Das ist in „Verhältnissen“ aller Art nicht anders. Unterm Strich geht es nicht nur darum, auf sich selbst aufzupassen sondern auch auf die, die uns umgeben und auf das, was um uns ist. Mit einem sonntäglichen „Take care“ wünsche ich Euch für heute einen schönen, verbundenen, (erfolg)reichen Tag.

Ulla Keienburg s Blog

20181106_132608-01.jpeg „Ein tiefes Gefühl der Liebe und Zugehörigkeit ist ein unwiderrufliches Bedürfnis aller Menschen. Wir sind biologisch, kognitiv, physisch und spirituell dazu bestimmt, zu lieben, geliebt zu werden und zu etwas oder zu jemandem zu gehören. Wenn diese Bedürfnisse nicht erfüllt werden, funktionieren wir nicht so, wie wir es sollten. Wir brechen. Wir fallen auseinander. Wir sind taub. Wir schmerzen. Wir verletzen andere. Wir werden krank.“ ~ Brené Brown

Ursprünglichen Post anzeigen

Avoiding Conflicts

•12. September 2020 • Kommentar verfassen
„Wenn Du Konflikte vermeidest, um Frieden mit anderen Menschen zu schließen, fängst Du einen Krieg im Innern an“. Brenè Brown

„Schmerz, der nicht verarbeitet wird, wird immer weiter gegeben.“ sagt Brenè Brown im Gespräch über Verletzlichkeit und Macht mit Russel Brand. Und Russel rutscht auf dem Stuhl herum, während er sich eingesteht: „Immer, wenn es unangenehm ist, weiß ich , dass sich eine Weisheit darin versteckt.“

Our Steps to the Night

•9. September 2020 • Kommentar verfassen

„Ich bin aus einem bestimmten Grund hier. Ich bin nicht hier, um es den Menschen angenehm zu machen oder um gemocht zu werden.
Mein Ziel ist es, Liebe zu erkennen und zu erforschen. Das bedeutet, das Ungesagte zu ergründen. In der Welt. Und in mir.“ Brenè Brown

Mercy

•7. September 2020 • Kommentar verfassen
„All die großen Dinge sind einfach, und viele lassen sich in einem einzigen Wort ausdrücken: Freiheit, Gerechtigkeit, Ehre, Pflicht, Barmherzigkeit, Hoffnung.“ Winston Churchill

Bewältigen

•6. September 2020 • Kommentar verfassen
„Auch eine schwere Tür bedarf nur eines kleinen Schlüssels.“ Charles Dickens

You Never Know the Pain

•4. September 2020 • Kommentar verfassen
Erlöst
„Denn daß der Mensch erlöst werde von der Rache: das ist mir die Brücke zur höchsten Hoffnung und ein Regenbogen nach langen Unwettern.“
Friedrich Nietzsche

Happy Pictures

•2. September 2020 • Kommentar verfassen
„Der traurigste Aspekt derzeit ist, dass die Wissenschaft schneller Wissen sammelt, als die Gesellschaft Weisheit.“ Isaac Asimov

Das ist noch nicht alles

•1. September 2020 • Kommentar verfassen
„Daß der Mensch, der doch die Wahrheit so flieht, den Spiegel erfunden hat, ist die größte historische Merkwürdigkeit.“
Friedrich Hebbel (1813 – 1863)

Always

•31. August 2020 • Kommentar verfassen
„Wer auf andere Leute wirken will, der muss erst einmal in ihrer Sprache mit ihnen reden.“
Kurt Tucholsky

Tut gut

•30. August 2020 • Kommentar verfassen
“Blessed is he who has learned to admire but not envy, to follow but not imitate, to praise but not flatter, and to lead but not manipulate.”
—William Arthur Ward

„Gesegnet ist, wer gelernt hat, zu bewundern, aber nicht zu beneiden, zu folgen, aber nicht nachzuahmen, zu loben, aber nicht zu schmeicheln, und zu führen, aber nicht zu manipulieren.“
William Arthur Ward

Unlängst teilte jemand die Idee, bei jedem Gespräch, das wir führen, bei jeder Begegnung ein kleines, ernstgemeintes Kompliment zu geben…. Versuch macht klug! 🙂

What is Empathy?

•28. August 2020 • 2 Kommentare
MIT
Empathie: MIT einem Menschen FÜHLEN.

This is not…

•26. August 2020 • Kommentar verfassen
„Nur wer das Risiko eingeht, zu weit zu gehen, kann möglicherweise herausfinden, wie weit man gehen kann.“
T. S. Eliot

Hölle und so…

•25. August 2020 • Kommentar verfassen
„Für wahre Freunde gehe ich durch die Hölle. Anderen zeige ich gern den Weg dorthin.“

Mir dämmert da was

•24. August 2020 • Kommentar verfassen
„Dumme Gedenken hat jeder, aber der Weise verschweigt sie.“
Wilhelm Busch

Die Flut ist auf dem Weg hierher

•23. August 2020 • Kommentar verfassen
I do my very best... always!
Der Weg ist weit bis Nimmerland…..

Vergeben entmachtet

•20. August 2020 • Kommentar verfassen

Es ist zehn Jahre her, dass ich nach Weimar aufbrach. „Repair the Future“ – Im Dialog miteinander: Überlebende und Nachkommen von Tätern und Opfern des Nationalsozialismus. Besuch Buchenwalds. Ein Vergebungsritual vorort inbegriffen. Zu diesem Zeitpunkt habe ich das erste Mal Eva Mozes Kor getroffen. Und seither viel mit ihr und durch sie gelernt. Inzwischen hat sie sich für immer verabschiedet. In der Begegnung mit ihr ist mir klarer geworden denn je, dass was dran ist an dem: Vergeben entmachtet. Und ich muss nicht mal Herrn Mengele vergeben – in meinem aktuellen Leben gibt es auch Reste genug, die vergiften. So werde ich mich mit dieser Erinnerung mal wieder daran machen – und über meinen Schatten zu springen versuchen. 🙂

Ulla Keienburg s Blog

ganz nah beim herrn „Vergeben entmachtet.“ Eva Mozes Kor

Ursprünglichen Post anzeigen

Die geht nicht weg

•20. August 2020 • Kommentar verfassen
„Either you deal what is the reality, or you can be sure the reality is going to deal with you.“ „Entweder Du befasst dich mit dem, was die Realität ist, oder du kannst sicher sein, dass die Realität sich mit dir befassen wird.“ Alex Haley

My Yesterdays

•19. August 2020 • Kommentar verfassen

 

wp-1597508120983.jpg

„Das Leben ist so aufregend, dass man kaum Zeit für etwas anderes findet.“
Emily Dickinson

Schön war es :-)

•18. August 2020 • Kommentar verfassen

wp-1597750285943.jpg

“And humility is an important quality. Especially if you’re wrong a lot…. Of course, when you’re right, self-doubt doesn’t help anybody, does it?” Dr. House   🙂

 

Only the Winds

•15. August 2020 • Kommentar verfassen

wp-1597392258628.jpg

Best Part

•14. August 2020 • Kommentar verfassen

wp-1597065588180.jpg

„Ein jeder Klang aus voller Seele ist eine wirkungsvolle Tat.“
Lorenz Kellner (1811 – 1892)

Hitze der Nacht

•13. August 2020 • Kommentar verfassen
wp-1597322924385.jpg

„Sommer ist die Zeit, in der es zu heiß ist, um das zu tun, wozu es im Winter zu kalt war.“ Mark Twain

Optimist

•12. August 2020 • Kommentar verfassen

wp-1597065588406.jpg

Bob Dylan: „Ich akzeptiere das Chaos. Aber ich bin mir nicht sicher, ob es mich akzeptiert.“

Habe allen Grund heute froh zu sein.  🙂 Mein Auto läuft wieder. Und es hat mich außer Nerven, Geduld, Freundlichkeit und gutes Trinkgeld nichts gekostet. Ich liebe es einfach, wenn Menschen können, was sie tun!  🙂 Danke an die Gelben Engel und die Werkstatt.  🙂

Klangwelten

•11. August 2020 • Kommentar verfassen

wp-1597065588164.jpg

„Erst mit der Liebe kommt Klang in die Menschensprache.“
―Paul Olaf Bodding

Something

•24. Juli 2020 • Kommentar verfassen

wp-1595581951322.jpg

„Der Mensch ist nie so schön, als wenn er um Verzeihung bittet oder selber verzeiht.“  Jean Paul, Die unsichtbare Loge

Zutrauen

•21. Juli 2020 • Kommentar verfassen

IMG_20200613_173230-01.jpeg

„Ein Vogel steigt niemals zu hoch, so lange er seine eigenen Flügel benutzt.“ William Blake

Happiness

•20. Juli 2020 • Kommentar verfassen

Die Geschichte einer unerbittlichen Suche nach Glück und Erfüllung.

…, dass Du tanzt

•19. Juli 2020 • Kommentar verfassen

IMG_20200715_092435-01.jpeg

„Wer die Wahl hat, sollte seine Stimme erheben statt seine Stimme abzugeben.“
Exler, Georg Wilhelm

 
%d Bloggern gefällt das: