Kein Zwang

•6. April 2018 • Schreibe einen Kommentar
20180331_141150-2.jpeg

„There is no unique picture of reality.“ Stephen Hawking

 

Quasi arm aus (Nächsten)Liebe? Wie es wohl wäre, wenn alle Frauen ins All fliegen?

•5. April 2018 • Schreibe einen Kommentar

Danke an Claire!!!!!!

Mama streikt

Im Rahmen des Weltfrauentag am 08.03.18 habe ich zum Netzprotest aufgerufen unter dem Hashtag #carearbeitmusssichtbarwerden, denn 80 % der privaten, ehrenamtlichen und professionellen Care-Arbeit wird von Frauen erledigt. Fürsorgearbeit ist sozusagen weiblich. Daher werde ich in diesem Beitrag fast nur von Frauen und Müttern sprechen. Männer sind eingeladen sich dennoch angesprochen zu fühlen. Das Care-Arbeit den Stellenwert bekommt, der ihr zusteht, daran sollten Frauen und Männer in gleichem Maß Interesse haben. Kein Mensch kann ohne Fürsorge leben! Sicher.

Professioneller Care-Bereich

Im professionellen Care-Bereich führen niedrige Löhne (im Gegensatz zu z.B. Löhnen in der Industrie) dazu, dass Vollzeitarbeit nicht vor Armut schützt, weder jetzt, noch im Alter. Vor allem wenn Kinder zu versorgen sind. Es werden 1,5 Gehälter benötigt, um nicht arm zu sein, wenn man ein Kind hat. Davon können Alleinerziehende nur träumen. Sie haben logischerweise nur ein Gehalt. Wenn sie dann in einem Beruf arbeiten, der schlecht bezahlt wird…

Ursprünglichen Post anzeigen 984 weitere Wörter

Friends

•3. April 2018 • Schreibe einen Kommentar

OH, das bleibt. 🙂

Ulla Keienburg s Blog

sunlight morning„Anybody can sympathise with the sufferings of a friend, but it requires a very fine nature to sympathise with a friend’s success.“  / „Jeder kann für die Leiden eines Freundes Mitgefühl aufbringen. Es bedarf aber eines wirklich edlen Charakters, um sich über die Erfolge eines Freundes zu freuen.“ * Oscar Wilde (1854-1900)

 

Ursprünglichen Post anzeigen

On Top

•3. April 2018 • Schreibe einen Kommentar
20180401_145051-01.jpeg

„Mische ein bisschen Torheit in dein ernsthaftes Tun und Trachten! Albernheiten im rechten Moment sind etwas ganz Köstliches. “ Horaz

Anybody out there?

•2. April 2018 • 1 Kommentar

 

20180331_092245-01.jpeg

 „Es gibt überall Blumen für diejenigen, die sich die Mühe machen, hinzusehen.“ Henri Matisse „There are flowers everywhere, for those who bother to look.“

 

 

 

Ostern kann Verheißung sein

•1. April 2018 • Schreibe einen Kommentar
frohe Ostern

„Freude lebt von der Stille und von der Unbegreiflichkeit.“
 Dietrich Bonhoeffer

Herr Musil und das Glück

•30. März 2018 • Schreibe einen Kommentar

Das wird wohl auch immer gelten.

Ulla Keienburg s Blog

going deeper musil

Ursprünglichen Post anzeigen

 
%d Bloggern gefällt das: