Geborgen

„Wenn man im Bett liegt und vom Meer in den Schlaf gesungen wird, fühlt man sich sehr geborgen.“
Suzette Talbot

…, dass Du tanzt

IMG_20200715_092435-01.jpeg
„Wer die Wahl hat, sollte seine Stimme erheben statt seine Stimme abzugeben.“
Exler, Georg Wilhelm

Bevor Du gehst

IMG_20191106_095840-01.jpeg

Bevor du gehst

Bevor wir dich in deine neue Heimat geben
lass deinen Segen hier für das
was war und ist und einmal wird

Bevor wir dich in mütterliche Erde legen
und Engel dich zum Himmel heben
– an eine Hölle glaub ich nicht –
lass deine Liebe bleiben
für uns und mich und alle hier

Bevor du gehst berühr
mich einmal noch im Traum
denn ich muss sehn
ob es dir gut ergeht
dein Lächeln lebt

Bevor du gehst wohin dir niemand folgt
nimm all die Schätze mit
auf deine leise Reise

Was dir und mir als Glück erschien
das hebe auf, bewahre
bis wir uns wiedersehen
irgendwo und ganz gewiss

Catrina E. Schneider

 

Skindeep

20180718_094052.jpg
„Der Traum ist der beste Beweis dafür, dass wir nicht so fest in unsere Haut eingeschlossen sind, als es scheint.“ Friedrich Hebbel

Einatmen – Ausatmen: Hamburg

 

 

20171104_160211-01.jpeg
„Nur im Tanze weiß ich der höchsten Dinge Gleichnis zu reden.“
Friedrich Wilhelm Nietzsche

 

 

Weather Report  – Cruise News  (15) Der Fluss…

… kann wirklich was. Immer anders sieht er aus. Und mich rührt er, der Fluss und der Anblick dessen, durch das er fließt. Demut ist ein richtiges Wort dafür. Dankbar bin ich. Sehr.

Was dann?

nur mal so

Illusion

illusion
„Eines Tages wird man offiziell zugeben müssen, dass das, was wir Wirklichkeit getauft haben, eine noch größere Illusion ist als die Welt des Traumes.“ Salvador Dali

%d Bloggern gefällt das: