Der Frühling kommt bestimmt – und mit ihm die Enten…

Bald ist wieder Ostern! Und FALLS Ihr mal in einen örtlichen Buchladen geht…. könnt Ihr ja mal schauen,, ob die das wohl da haben. 🙂

Ulla Keienburg s Blog

Wenn Ostern ansteht, naht auch die Brutzeit der Enten, nahen Sonnenschein und verstechte Eier. Entenküken  schwimmen hinter den Eltern her. Alle Jahre wieder finden sie sich als Freunde aus Plastik in den Fenstern der Apotheken. Sie werden nicht ausgetauscht gegen andere gefiederte Werbeträger- Sonnenschutz wird angepriesen, als Badetiere halten sie her. Aus ihren Federn werden Betten und Jacken hergestellt – ihre Eier mussten lange Jahre hart gekocht sein – sagte ein Gesetz.

Andere Gesetzmäßigkeiten und Geschichten rund um das uns wohl mit präsenteste aber unbekannteste Vogelvieh – die Ente:

Das Entenheft  von  Ulla Keienburg und Henning Struck

Zielgruppe: Neugierige  von 0 – 100  .-)

Viel Spaß damit wünschen Ulla und Henning

Bestellen lässt es sich hier:      Das Entenheft  von  Ulla Keienburg und Henning Struck

Ursprünglichen Post anzeigen

Sachen gibt`s! Farbmandala für Moskau

 

Es ist wieder soweit. Die Bordsteinkanten werden neu gestrichen, da gelb grün, hier schwarz rot. Auf den Straßen werden Abdeckplatten gelb lackiert, Bäume bis auf 60 cm weiß gestrichen ( gegen Ungeziefer) – wenn nicht gerade Schnee fällt, haben die Lackierer hier momentan Hochkunjunktur.
Schon vor zwei Jahren haben mich Farbwahl und Anordnung verwundert. Und was selbst viele Moskaviter nicht wissen: Hier in Moskau hat das System! Hier mehr dazu: ->  Sachen gibt`s! Farbmandala für Moskau.

Frisch gestrichen
Frisch gestrichen

 

%d Bloggern gefällt das: