Aufs Dach gestiegen

20180522_203018-02.jpeg
Hamburg von oben- kurz, bevor es dann windig und kühl wurde.

Auf dem Weg nach Hause habe ich mir via Kopfhörer Liveaufnahmen von Sting  gegönnt.  🙂 Dann hat mich die Sehnsucht gepackt. Hab ich ihn doch live gesehen – in Saratoga. Ist zwar schon viele Jahre her – aber: Es ließ sich plötzlich ganz leicht und beschwingt gehen.  🙂 Und nun sitze ich bei Lavendeltee daheim – und lausche ihm schon wieder. Dem Meister  🙂

Weather Report 2017 – Cruise News – Donau again (18) – Es geht aufwärts

Wer braucht schon Tageslicht?:-)

Saturday Night - Brooklyn Bridge

36 Grad und ein bisschen heißer

Lissabon – La Corunja Frühjahr 2010 auf der AIDA luna

Als kleine Abkühlung kann das Bild schon dienen. Die Hitze hatte mich in mein Archiv getrieben. Nach Fotos von für mich kühlen Stimmungen suchte ich. Und fand eines, dass ich mir auch als Vorlage eines Rothko Bildes vorstellen könnte. Wenn es auch an dem Tag kühl und nass war – der Gedanke daran bereitet mir ein geradezu komfortables Gefühl.

Wie schön, dass sich unser Körper an alles erinnert!

%d Bloggern gefällt das: