36 Grad und ein bisschen heißer

Lissabon – La Corunja Frühjahr 2010 auf der AIDA luna

Als kleine Abkühlung kann das Bild schon dienen. Die Hitze hatte mich in mein Archiv getrieben. Nach Fotos von für mich kühlen Stimmungen suchte ich. Und fand eines, dass ich mir auch als Vorlage eines Rothko Bildes vorstellen könnte. Wenn es auch an dem Tag kühl und nass war – der Gedanke daran bereitet mir ein geradezu komfortables Gefühl.

Wie schön, dass sich unser Körper an alles erinnert!

~ von Ulla Keienburg - 20. Juli 2010.

2 Antworten to “36 Grad und ein bisschen heißer”

  1. freue mich 🙂

  2. ich habe deine Seite ganz selbständig gefunden. Werde bei Gelegenheit noch weiter stöbern. wir telefonieren..

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: