She`s got the whole World… Das Mädchen und der Ball :-)

Wie lange lässt „man“ sie?

she`s got the whole world in her hand(s)

wenn sie nur darf, wenn sie soll

aber nie darf, wenn sie will,

dann mag sie auch nicht , wenn sie muss.

wenn sie aber darf, wenn sie will,

dann mag sie auch, wenn sie soll,

und dann kann sie auch, wenn sie muss.

denn schließlich: die können sollen, müssen auch wollen dürfen!

frei nach einem text, dessen verfasserìn mir unbekannt ist 🙂

Toi Toi Toi  den Frauen, die ab heute die Kugel bewegen, die so vielen die Welt bedeutet 🙂

~ von Ulla Keienburg - 26. Juni 2011.

3 Antworten to “She`s got the whole World… Das Mädchen und der Ball :-)”

  1. Hat dies auf Ulla Keienburg s Blog rebloggt und kommentierte:

    Immer noch ein Wunsch :-()

  2. Hallen Halma Dramen Mannschaft? 🙂

  3. Was macht eigentlich unsere Hallen-Halma-Damen-Mannschaft?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: