Silber – ein bisschen musste runter :-)

silbergrau

Grau – die Farbe der Neutralität,
der Unbezwingbarkeit und der Erneuerung.
Grau symbolisiert ferner Würde und Weisheit.
Grau steht für den Übergang zwischen Bekanntem und Unbekanntem.
Die Farbe Grau kann als elegant, langweilig, sachlich, schlicht oder auch nur als neutral gelten.
Obwohl nicht farbig hat es trotzdem viele Zwischentöne

wie asch-, beton-, maus-, rauch-, schiefer-, silber-, tauben- oder zementgrau.

In der Fotografie werden Grautöne auch als Halbtöne bezeichnet.

Neutralgrau ist alles was dunkler als Weiß und heller als Schwarz ist.

leben lieben

~ von ullakeienburg - 11. Oktober 2014.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: