Sicherheit und Freiheit

Ulla Keienburg s Blog

Sicherheit und Freiheit

„Sicherheit und Freiheit sind Schlüsselwörter,
die Astrid Lindgren für ihre Kindheit nennt.
Die Sicherheit, dass immer Erwachsene
in der Nähe waren, und die Freiheit,
dass sie keine Zeit hatten,  sich den Kindern
allzu aufdringlich zu widmen.“

Astrid Lindgren-Museum, Vimmerby

Ursprünglichen Post anzeigen

~ von ullakeienburg - 20. April 2016.

3 Antworten to “Sicherheit und Freiheit”

  1. Das Zitat wird gerahmt und aufgehängt.

  2. Wenn ich mich umschaue, sehe ich viele Kinder, denen entweder diese Sicherheit oder diese Freiheit fehlt. Bei den einen ist zu selten ein Erwachsener in der Nähe und die anderen sind überbehütet und deshalb unfrei.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: