Moskau Grau in Grau

Wieder ein Tag, der zwischen Morgendämmerung und Abenddämmerung mit Schnee von oben winterlich vor sich hin graut.

A friend wrote: Typical Russian Winter!

dienstaginmoskau

Dienstags in Moskau – Es schneit bei – 12°C

Die Menschen schützen sich vor der Kälte durch viel Fell – auf dem Kopf, als Jacke, als Hosen und als Mantel. Noch bin ich auf der Jagd nach einem Bild von einer Dame, die Dank ihres Pelzmantels aussieht wie eine „Wanderglocke“. Die gibt es hier – zuhauf.  Ich erinnerte mich an die Handwärmer, die wir in den 70ern vor dem Bauch hängen hatten und bei Bedarf unsere Hände hineinstecken konnten.  Was damals noch „Puff“ genannt wurde, wird heute wohl  in Kinderbüchern  politisch korrigiert  „????“ heißen.

Ich bin gespannt. 🙂

~ von Ulla Keienburg - 29. Januar 2013.

Eine Antwort to “Moskau Grau in Grau”

  1. Reblogged this on Germanys next Kabinettsküche und kommentierte:
    Schneegrau … eine neue Trendfarbe aus Moskau. Ein schöner Beitrag über Frauen als Pelzglocken …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
<span>%d</span> Bloggern gefällt das: