Ganz in Rot – Travelbuddies 2014

rot beliyaEs klingelte. Ein Schlüsselanhänger, gewonnen bei beliyas Fashionweek Verlosung, kam heute ins Haus geschneit. Ok,…. nicht geschneit… sagen wir so: Er erreichte mich pünktlich vor meiner Abreise nach Buenos Aires.

Wer noch nicht weiß, was beliya ist, welche Idee sich dahinter verbirgt, der oder die folge einfach mal dem Link. ——> beliya

beliya kreiert Taschen  und Accessoires mit gutem Zweck: Jeder Kauf ermöglicht einem Kind den Schulbesuch für ein Jahr. Alle Designerstücke bestehen aus edlen Upcycling-Materialien: Sofaleder-Retouren und Überschüssen aus Prêt-à-Porter-Kollektionen.

Da ich selbst gaaaaaaaaaaaaaaanz viel für beliya übrig habe, weil ich dieses Projekt mag und das Team., und die Idee… etc….. habe ich beschlossen:

Johannes aus Namibia

Dieser wunderbare Schlüsselanhänger ( wie es sich für Ulla gehört: in ROT), an dem auch die sogenannte „Taschenpatenschaft“ für einen sechsjährigen Jungen namens JOHANNES aus Oviti in Namibia hängt,  wird mit mir herumzureisen!

An ihm wird (auch) meine Bordkarte baumeln! Wer also Lust hat, den Geschichten dieses Reisebegleiters zu folgen: Es gibt eine neue Rubrik  im Blog „Travelbuddies“.

Dann packe ich mal weiter. 🙂

 

~ von Ulla Keienburg - 22. Januar 2014.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: