Ulla an Kunst: Am Anfang war….

wp-1480950544499.jpg

 

„Geschrieben steht:Im Anfang war das W o r t.

Hier stock ich schon! Wer hilft mir weiter fort?

Ich kann das W o r t so hoch unmöglich schätzen,

Ich muss es anders übersetzen.

Wenn ich vom Geiste recht erleuchtet bin,

Geschrieben steht: Im Anfang war der S i n n .

Bedenke wohl die erste Zeile,

Dass Deine Feder sich nicht übereile!

Ist es der S i n n, der alles wirkt und schafft?

Es sollte stehen: Im Anfang war die K r a f t!

Doch auch, indem ich dieses niederschreibe,

Schon warnt mich was, dass ich dabei nicht bleibe.

Mir hilft der Geist! Auf einmal seh` ich Rat

und schreibe getrost: Am Anfang war die T a t!“

J.W.v.Goethe

gefunden im:  Der andere Advent 2016 – 2017

 

 

~ von ullakeienburg - 7. Dezember 2016.

2 Antworten to “Ulla an Kunst: Am Anfang war….”

  1. sehr schön

  2. Faust in seinem Studierzimmer.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: