R(h)apsody in Yellow

rhapsody

R(h)apsody

Die Autobahnen auszulassen, hatte ich dem Navi aufgetragen. Meine große Kamera ließ ich daheim. Ich konnte mir nicht vorstellen, dass mich nach diesen stressigen Wochen die Lust hätte ereilen können, (mir) ein Bild machen zu wollen.

Es kam, wie es kommen musste. Gelb, Gelb, Gelb…..

So hielten halt Handy- und Kompaktkamera her. 🙂

Einen angenehmen Abend wünsche ich.

~ von Ulla Keienburg - 3. Mai 2014.

2 Antworten to “R(h)apsody in Yellow”

  1. Vor allem die Lichtspiele. Faszinierend und berührend. Mich halten sie gar. Ebenfalls einen schönen Tag. Ulla

  2. Die Farbenspiele der Rapsfelder prägen momentan die Landschaft. Ich mag diese verschiedenen Gelbtöne sehr – die sich je nach Ort und Witterung verändern – jedes Feld besitzt seine eigene Ausstrahlung…
    Wünsche Dir einen angenehmen Sonntag Ernst

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: