Der Frühling kommt bestimmt – und mit ihm die Enten…

Wenn Ostern ansteht, naht auch die Brutzeit der Enten, nahen Sonnenschein und verstechte Eier. Entenküken  schwimmen hinter den Eltern her. Alle Jahre wieder finden sie sich als Freunde aus Plastik in den Fenstern der Apotheken. Sie werden nicht ausgetauscht gegen andere gefiederte Werbeträger- Sonnenschutz wird angepriesen, als Badetiere halten sie her. Aus ihren Federn werden Betten und Jacken hergestellt – ihre Eier mussten lange Jahre hart gekocht sein – sagte ein Gesetz.

Andere Gesetzmäßigkeiten und Geschichten rund um das uns wohl mit präsenteste aber unbekannteste Vogelvieh – die Ente:

Das Entenheft  von  Ulla Keienburg und Henning Struck

Zielgruppe: Neugierige  von 0 – 100  .-)

Viel Spaß damit wünschen Ulla und Henning

Bestellen lässt es sich hier:      Das Entenheft  von  Ulla Keienburg und Henning Struck

~ von Ulla Keienburg - 26. März 2011.

3 Antworten to “Der Frühling kommt bestimmt – und mit ihm die Enten…”

  1. Ach wie passend 🙂 Bislang habe ich nur die Graugänse mit Nachwuchs gesehen, aber die Enten brüten immer verborgen und zeigen dann später ganz stolz ihren Nachwuchs am See….ein so schöner Anblick.

    LG Mathilda ♥

  2. Hat dies auf Ulla Keienburg s Blog rebloggt und kommentierte:

    Bald ist wieder Ostern! Und FALLS Ihr mal in einen örtlichen Buchladen geht…. könnt Ihr ja mal schauen,, ob die das wohl da haben. 🙂

  3. […] Wer mehr  vom Entenheft sehen will, den kann ich auf einen älteren Blogbeitrag verweisen:  Der Fühling kommt betimmt und mit ihm die Enten […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: